Pressestimmen

Pressestimmen

18. September 2013 | dl

Die Zukunft ist gesichert

Serenadenkonzert mit Blasorchester auf Reiterhof Mitschke

Schulenburg (dl). In langen Reihen stehen die Bierzeltgarnituren auf dem sandigen Boden der Reithalle, die Menschen klatschen begeistert mit und in die Musik mischen sich gelegentlich Gesprächsfetzen vom Nachbartisch oder Geräusche von leise klirrenden Gläsern vom Getränkeausschank her. Eine Reithalle ist eben kein Konzertsaal. Irgendwie scheint sie aber zu passen, die Musik des Blasorchesters zu dem rustikalen Charme der großen Reithalle mit ihrem ganz besonderen Ambiente. Kai Philipp und sein Orchester verstehen es, das Publikum mit ihrem Mix aus Märschen, Volksmusik und moderneren Stücken bestens zu unterhalten...

Weiterlesen
06. September 2013 | rn

Auf Entdeckertour in die Waben der Bienen

Imker laden für 8. September auf das Gelände am Wasserturm ein

In wahrlich großer Runde möchte der Imkerverein Langenhagen seinen 150. Geburtstag feiern: Zum Regionsentdeckertag öffnet er sein Refugium am Wasserturm und präsentiert den einzigen Lehrbienenstand innerhalb der Region. LANGENHAGEN. Zeigen, was sonst nirgends zu sehen ist - diesen Anspruch des Regionsentdeckertages an die Kommunen erfüllt Langenhagen am nächsten Sonntag mit Hilfe seines Imkervereins. Denn der Verein, der 2013 seinen 150. Geburtstag feiert, heimatet seit 35 Jahren den einzigen Lehrbienenstand des Kreisimkervereins. Wer sich also erstmals als Imker versuchen will, lässt sich dazu in...

Weiterlesen
04. September 2013 | kr

Das war wieder ein echtes Volksfest

Schützen-Gemeinschaft Langenhagen feierte 5 Tage lang

Langenhagen (kr). "Das war schon eine tolle und harmonische Veranstaltung" war das Fazit von Bürgermeister Friedhelm Fischer, der an den fünf Tagen äußerst präsent war, nach Ende des Schützenfestes. Und auch der durchaus kritische Oberschützenmeister Heiner Rust zeigte sich hochzufrieden mit der 51. Auflage der gemeinsamen Veranstaltung der Schützenvereine Langenforth und Brink sowie der Schützengesellschaft Langenhagen: "Unser Konzept mit Musik für alle Altersklassen, sehr gut geplantem...

Weiterlesen
04. September 2013 |

Viel los beim Blasorchester

10. September: Konzert in der Reithalle Mitschke

Langenhagen. Haben in einigen Bundesländern erst die Ferien begonnen, so ist das Wort "Ferien" für das Blasorchester der Stadt Langenhagen ein Fremdwort. Das Blasorchester befindet sich momentan mitten in der Konzertsaison. Im August wurden bereits diverse Auftritte erfolgreich bestritten. Unter anderem spielten die Musiker auf dem Musikfest des befreundeten Bläserkorps Godshorn. Traditionell präsentierte sich das Blasorchester der Stadt Langenhagen zur Eröffnung des Langenhagener Schützenfestes und erstmalig seit vielen Jahren wurde der ,,Audi-Ascot-Renntag" auf der Pferderennbahn "Neue Bult" mitgestaltet. Ein weiterer Höhepunkt der laufenden Konzertsaison fand am ersten Sonntag im September statt. Bereits seit vielen Jahren...

Weiterlesen
31. August 2013 | kr

Ein Schwungvoller Auftakt

51. gemeinsames Schützenfest läuft noch bis Montagabend

Langenhagen (kr). Mit schwungvoll interpretierten Titeln wie Arsenal, Fliegermarsch und Florentiner Marsch sorgte das Blasorchester der Stadt Langenhagen unter der Leitung von Kai Philipps im Rathaus-Innenhof am Donnerstagabend für den musikalischen Auftakt des großen Schützenfestes. Zum 51. Mal feiern die Schützengesellschaft Langenhagen sowie die Schützenvereine Langenforth und...

Weiterlesen
31. August 2013 | kr

Schützenschmaus und viel Musik

Am Sonntag um 15:30 Uhr großer Festumzug

Für tolle Unterhaltung sorgte wie zuvor im Rathaus-Innenhof das Blasorchester Langenhagen. Sonderbeifall erhielt ThorstenSeibert für seine fast artistische Wiedergabe von "Helter Skelter'', ein Bravourstück für Xylophon. Auch das Musikkorps Langenhagen setzte zwischenzeitlich musikalische Akzente. Ab 22 Uhr ging es weiter mit einem "DJ". Für den gestrigen Freitag war der "Industrie-, Handels- und Handwerkertag" unter...

Weiterlesen
26. August 2013 | hg

Förderverein verzeichnet beim ersten Musikfest Mitgliederzuwachs

GODSHORN. Die Absicht ist bereits im Namen erkennbar. Der Förderverein des Bläserkorps Godshorn lud am Sonnabend zum ersten Musikfest in das Dorf ein. ,,Wir hoffen also, dass die Veranstaltung eine feste Einrichtung mit weiteren Auflagen wird", sagt Jörg Eilers, Vorsitzender des ...

Weiterlesen
07. August 2013 | gg

Premiere in der Mitte des Ortes

Sonnabend, 24. August: großes Godshorner Musikfest

Godshorn (gg). Eine Premiere kündigt nun der Förderverein des Bläserkorps (SV Godshorn) an: das 1. Godshorner Musikfest findet am Sonnabend, 24. August, um 14. Uhr auf dem Le-Trait-Platz statt. Insgesamt drei Blasorchester werden unter freiem Himmel ein umfangreiches Musikprogramm bieten. Dabei wird das Bläserkorps Godshorn vom Blasorchester der Stadt Langenhagen und den Negertalmusikanten aus Siedlinghausen-Winterberg unterstützt. Sowohl das Bläserkorps als auch der Förderverein haben in...

Weiterlesen
13. Juli 2013 | Thorsten Seibert

Helden - Eine musikalische Reise durch Märchen, Legenden und Abenteuer

Großes Jahreskonzert des Blasorchesters der Stadt Langenhagen 2013

Langenhagen: Theatersaal Langenhagen | Unter dem Motto "Helden - Eine musikalische Reise durch Märchen, Legenden und Abenteuer" präsentierte sich das Blasorchester der Stadt Langenhagen am vergangenen Sonntag im Theatersaal Langenhagen. Trotz des guten Wetters freuten sich die Musiker über ein nahezu ausverkauftes Haus, so dass nicht viele Plätze frei blieben. Erstmalig führte Melanie Vockeroth durch das Programm und trug mit ihrer souveränen Art zu diesem gelungenen Nachmittag bei. Nach der Umstrukturierung am Anfang des Jahres durfte das Publikum gespannt sein, was das Orchester in den letzten Monaten in akribischer Feinarbeit erprobt hatte. So wurde das Konzert mit dem Marinemarsch "Kameraden auf See" schwungvoll eröffnet. Die Konzertouvertüre "Der Waldsänger", das zweites Stück des Abends, wurde auf besonderen Wunsch des Orchestermitglieds Leo Grünke einstudiert. Leo Grünke, Trompeter und Flügelhornist im Blasorchester, feierte mit diesem Konzert ein besonderes Jubiläum. Am 14.06....

Weiterlesen
20. Juni 2013 | ok

Viel von der Welt gesehen

Grünke ist seit 50 Jahren Mitglied im Blasorchester

Langenhagen (ok). Er hat viel von der Welt gesehen; nahezu alle Auslandsreisen mit Musikdirektor Ernst Müller mitgemacht. Seit...

Weiterlesen
01. Juni 2013 | kr

Tolle Musik vorprogrammiert

16.Juni: Jahreskonzert des Blasorchesters der Stadt

Langenhagen (kr). ,,Helden - Eine musikalische Reise durch Märchen, Legenden und Abenteuer" - unter diesem Motto steht das Jahreskonzert des Blasorchesters der Stadt Langenhagen. Es findet statt am Sonntag, 16.Juni, ab 16 Uhr im Theatersaal an der Rathenaustraße. Das Programm umfasst traditionelle Blasmusik, zeitgenössische, sinfonische Kompositionen sowie Werke aus dem Genre Film und Musical. Als Gesangssolistin dabei ist auch diesmal wieder Corinna Fiedler. Das Programm moderiert Melanie Vockeroth. Der Eintritt ist frei. Das ein wenig geheimnisvolle Motto der Veranstaltung garantiert ein Konzert mit vielen Überraschungen der ganz besonderen Art. Die musikalische Leitung des nun schon 55 Jahre alten...

Weiterlesen
31. Mai 2013 | Antje Bismark

Blasorchester stellt neues Programm vor

Musical, Film, Medley:Ensemble präsentiert großen Querschnitt

LANGENHACEN. "Helden - eine musikalische Reise durch Märchen Legenden und Abenteuer" heißt das Jahreskonzert des Blasorchesters Langenhagen am Sonntag, 16. Juni. Die Besucher erwartet dabei das neue Programm, das die Musiker bei einer Probenfreizeit erarbeitet haben. Es umfasst unter anderem Melodien aus "Les Misérables" und "Rocky". Zudem hat das Blasorchester...

Weiterlesen
06. März 2013 | Stephan Hartung

Blasorchester bietet bei Konzert bunten Reigen

Ernst Müller bekommt zum 74.Geburtstag ein Ständchen

KRÄHENWINKEL Es war eine echte Premiere. Zum ersten Mal organisierten drei Krähenwinkeler Ortsvereine - freiwillige Feuerwehr, DRK und DLRG - ein gemeinsames Konzert. Und dann war auch noch das Blasorchester der Stadt Langenhagen zu Gast im Dorfgemeinschaftshaus. "Wir wollen dieses Konzert zu einer Serie ausbauen", sagt Horst Waldfried, Vorsitzender des DRK Ortsvereins Krähenwinkel, und freute sich über "ein volles Haus". Das Konzert...

Weiterlesen
06. März 2013 | kr

Blasorchester in allerbester Form

Stadtteilkonzert in Krähenwinkel mit viel Musik und rustikalem Essen

Krähenwinkel (kr). Zu einer rundum gelungenen Veranstaltung mit viel Musik und Geselligkeit gestaltete sich das erste Stadtteilkonzert mit dem Blasorchester der Stadt Langenhagen in Krähenwinkel. Unter der Leitung von Kai Philipps bot der bestens vorbereitete Klangkörper ein tolle Programm mit klassischer, moderner und sinfonischer Blasmusik, das einen interessanten Einblick in das breit gefächerte Repertoire des Orchesters gab. Zu hören waren unter anderem der populäre Konzertmarsch ,,Arsenal" von Jan van der Roost, die lyrische Ouvertüre "Der Waldsänger", Jacob...

Weiterlesen
16. Februar 2013 | kr

Neues Vorstandstrio beim Blasorchester

Nach monatelangen Querelen soll jetzt ein Neustart erfolgen

Langenhagen (kr). Das Blasorchester der Stadt Langenhagen, das in diesem Jahr 55 Jahre besteht, hat eine neue Führungsspitze gewählt. Neuer Geschäftsführer wurde Thorsten Seibert. Das Amt des Rechnungsführers übernahm Gero Kretschmer, für die Öffentlichkeitsarbeit zeichnet Kristina Leibner verantwortlich. Musikalischer Leiter ist nach wie vor Kai Philipps. Der neue Vorstand kündigte umfassende Kooperationen mit anderen kulturellen Langenhagener Institutionen an. Geplant sind unter anderem weitere gemeinsame Konzerte mit dem Young Spirit Orchestra, das Thorsten Seibert als Dirigent 2008 mitgründete, und dem Bläserkorps Godshorn. Angedacht sind auch musikalische Kontakte mit dem Bläserkorps Kaltenweide, das kürzlich seinen 60. Geburtstag feierte. Fortgesetzt wird auch die Zusammenarbeit mit dem Bundespolizeiorchester Hannover beim alljährlichen Großkonzert der AWO. Intensiviert werden soll auch die Zusammenarbeit mit der Musikschule Langenhagen. Gespräche aufgenommen wurden auch mit dem Blasorchester...

Weiterlesen
13. Februar 2013 | ok

Musik zu Gunsten des Nachwuchses

Blasorchester gibt erstes Stadtteilkonzert in Krähenwinkel

Krähenwinkel (ok). Die Reithalle Mitschke in Schulenburg, das Schützenhaus in Kaltenweide oder auch das Feuerwehrgerätehaus in Godshorn - diese Veranstaltungsorte sind dem Blasorchester der Stadt Langenhagen gut bekannt, schließlich gehen hier regelmäßig Stadtteilkonzerte über die Bühne. Jetzt wird die Reihe noch erweitert, am Dienstag, 26. Februar, ab 19 Uhr spielt das Ensemble im Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel. Aber bereits...

Weiterlesen
24. Januar 2013 | bis

Blasorchester lädt zur öffentlichen Probe ein

Musiker gewähren am 12. Februar einen Blick hinter die Kulissen

Proben sind die Werkstatt eines Orchesters. Sie sind die Stätte, an der aus der Partitur, dem musikalischen Bauplan, klingende Werke entstehen. Hier wird nicht nur das Zusammenspiel organisiert, sondern Orchester, Dirigent und Solisten erarbeiten gemeinsam Interpretationen der Werke, die aufgeführt und für die Hörer im Konzert zu einmaligen Erlebnissen werden. Die Arbeit am neuen Konzertprogramm...

Weiterlesen
Top